Kaltenbachweg 22 | 42349 Wuppertal | Deutschland
+49 202 24 43 00 2

Kleine Fotoschule

In dieser kleinen Fotoschule gibt es keine Zensuren. Hier wird auch nicht die absolute Wahrheit über das Perfekte Foto verkündet. Die Freude am Lernen, an der Kreativität und den eigenen Ergebnissen steht im Vordergrund.

Fotografie aus Leidenschaft

#
24 Mai: Perfekte Landschaft (Teil 2)
Man lernt ja nie aus. Und so “verrate” ich ein paar Dinge, die ich selbst immer wieder zu vergessen neige. Aber man wird halt älter und irgendwie spielt mir die Routine auch immer wieder einen oder zwei Streiche. Und erst vor Ort oder am heimlischen Rechner merke ich … “ach nein, ich vergaß …”
#
16 Mai: Die wunderbare Welt der Festbrennweite
heute möchte ich einmal eine Lanze brechen für ganz “normale”Festbrennweiten. Vorzugsweise also einmal für das “Normalobjektiv 50mm bei Kleinbildformat”. Nur zu gerne werden immer die “dicken Dinger” herangezogen, um zu beweisen, was man so als Fotograf alles hat und kann( 😉 ) und dabei geht doch viel an Möglichkeiten verloren.
#
10 Mai: Die perfekte Landschaftsaufnahme
Es hat sich wohl schon herumgesprochen: Perfekt gibt es einfach nicht. ABER man darf versuchen , sich daran zu orientieren. Und dazu gibt es Regeln, die man kennen sollte, Techniken, die beherrscht sein wollen und ein Stück Vergeßlichkeit, dies alle nicht allzu ernst zu nehmen – und doch ernst genug.
#
29 Apr: Heimat in der Fotografie?
Jahrzehntelang war der Begriff “Heimat” verpönt und wurde mit Spießigkeit, Langeweile und Zipfelmützen verbunden. War dies doch eine Gegenreaktion auf den Mißbrauch, den dieser Begriff im Dritten Reich erfahren hatte.
#
26 Apr: Anleitung für ein perfektes Portrait
Allein der Titel ist schon eine Illusion. Was ist schon ein perfektes Foto? Besser wäre wohl die Formulierung “ein besseres Foto”, denn hier geht es ausschließlich um technische Verbesserungen. Ob das Ergebnis anschließend auch gefällt, liegt dann letztendlich am Betrachter.