Kaltenbachweg 22 | 42349 Wuppertal | Deutschland
+49 202 24 43 00 2

Produktvorstellungen

#

29 Jan: Broschüren erstellen: 5 Tipps zur Erstellung einer erfolgreichen Sedcard

Sedcards sind eines der wichtigsten Aushängeschilder und dementsprechend Werbemittel für Fotomodelle, Hostessen oder Schauspieler. Sedcards sind Prospekte oder Broschüren, oftmals zweiseitig, um auf sich aufmerksam zu machen. Eine Auswahl der besten Fotos, persönlichen Informationen, physischen Eigenschaften und Körpermaße eines Models, Promoters oder Hostess sind der wichtigste Inhalt dieser Broschüren.
#

28 Dez: 7Artisans -50mm – 1.1 – Erste Impressionen

Erste Impressionen ist der Titel und erste Impressionen will ich auch mal ungefiltert wiedergeben. Ich möchte noch einmal ganz klar herausheben, daß ich hier kein original Leica-Objektiv habe, sondern das 7Artisans 50mm 1.1 und der Kaufpreis von unter 400 € extrem niedrig ist. Dennoch wird dieses Glas mit einem Blenden wert von f=1.1 beworben, was im ersten Step unweigerlich den Vergleich mit einem Premiumglas impliziert. In diesem Segment gibt es meines Wissens nur EINEN Konkurrenten, und der wäre das Leica 50mm 1:0,95 Noctilux-M ASPH. für schlappe 10.500,00 € (ungefähr).
#

27 Dez: So offenblendig war Frollein Leica noch nie

Frollein Leica ist ganz aufgeregt. Heute wurde ein neues Glas geliefert. Und ich wage es kaum zu sagen. Es handelt sich um eine “Normalbrennweite” (also 50mm an Kleinbildformat) mit einer offenen Blende von f=1.1. Jawoll, Du hörst und liest es richtig. Keine Blende 2,8, 2 oder 1.8 oder 1.4, sondern eine f=1.1. Da kommen wir doch glatt an das Leica Noctilux mit Blende f=0,95 ran, oder doch nicht? Immerhin kostet das Original schlappe 10.500,00 € und nicht etwa 400,00 € (die ich selbst bezahlt habe!). Da muß doch was faul sein, oder etwa nicht?
#

24 Dez: Ein gesegnetes Weihnachsfest für Dich

Liebe Freunde, Kollegen und Kunden, ich kann ja nicht jedem Einzelnen das Allerbeste wünschen, doch darf sich hier jeder einzeln angesprochen fühlen. Immerhin gehört die Weihnacht zu den höchsten Festen unserer Kultur und das ist gut so. “Ehre sei Gott in der Höhe und Friede auf Erden den Menschen seines Wohlgefallens” In diesem Sinne: Frohe Weihnachten Euer/Ihr Holger Reich