Streetfotografie

#

24 Dez: Ein gesegnetes Weihnachsfest für Dich

Liebe Freunde, Kollegen und Kunden, ich kann ja nicht jedem Einzelnen das Allerbeste wünschen, doch darf sich hier jeder einzeln angesprochen fühlen. Immerhin gehört die Weihnacht zu den höchsten Festen unserer Kultur und das ist gut so. “Ehre sei Gott in der Höhe und Friede auf Erden den Menschen seines Wohlgefallens” In diesem Sinne: Frohe Weihnachten Euer/Ihr Holger Reich

#

03 Okt: Frollein Leica rief

Frollein Leica rief ... … und ich antwortete, weil ich den Menschen Holger Reich kennenlernen wollte. Die Idee, dass sich zwei ambitionierte Fotografen und Blogger treffen, um gemeinsam durch Wuppertal zu schweben und sich dabei von ihrer Leidenschaft (an)treiben lassen, fand ich faszinierend. Ich erhoffte mir, durch die Sicht- und Denkweise eines anderen Fotografen neue Impulse für meine eigene Fotografie – die zur Zeit ein wenig im „Kreatief“ hängt – zu bekommen.
#

05 Aug: Kleiner Abstecher nach … Thüringen

Eigentlich sollte der Beitrag heißen “Mit Frollein Leica in …”, doch das wäre den Ergebnissen dann doch nicht gerecht geworden. War ich diesmal doch mit “leichten Gepäck” unterwegs. Und ich bin erstaunt, wie man mit 2 kleinen Kameras (Leica M8 plus Olympus OM-D) sich durchaus begnügen kann. Beide Kameras hatten nur EIN Objektiv aufgeschraubt. Die Leica mit dem 35mm Voigtländer und Olympus mit dem 12-40mm/2.8er von Olympus.
#

09 Jul: Frollein Leica in … Wuppertal – Teil 1

Au Backe, da habe ich ja was gemacht. Am Anfang stand die Idee zu einer Interviewreihe mit Bloggern - im Ergebnisgreift es aber doch tiefer. In dieser Reihe begegne ich den unterschiedlichsten Menschen, mit denen ich eine zeitlang "Wupperschweben" darf. Und JA, es sind nicht nur "prominentere Typen", aber auf jeden Fall sind es "Typen". Das einzige, was alle verbindet, ist die Liebe zur Fotografie.